IMG_2466

Der Politik- und Wirtschaftsunterricht orientiert sich an der Lebens- und Erfahrungswelt der Schülerinnen und Schüler und beginnt mit einfachen Themen wie Familie, Schule, Politik in der eigenen Gemeinde, Jugendgesetze und führt sie so schrittweise zu einer angemessenen Auseinandersetzung mit der Gesellschaft, der Umwelt und ihren Problemen.
Neben dem Kennenlernen unseres politischen, demokratischen Systems und dem Ablauf politischer Prozesse, ist die Entwicklung persönlicher Lebensperspektiven, Fähigkeiten und Fertigkeiten wichtig, denn diese stärken das Selbstbewusstsein und wecken somit vielleicht das Interesse an einer Mitgestaltung gesellschaftlicher Veränderungen.
Im Politik- und Wirtschaftsunterricht erarbeiten sich Schülerinnen und Schüler Kenntnisse und Einsichten in die politischen, wirtschaftlichen, rechtlichen und gesellschaftlichen Strukturen und Prozesse.
Wir wünschen uns, dass die Kinder selbstständig handeln und denken lernen und sich ihrer Ziele und Wünsche bewusst sind.
Die Gleichberechtigung von Mann und Frau, die Gleichbehandlung unterschiedlicher Lebensformen, der Respekt und die Anerkennung verschiedener Meinungen sowie die Bereitschaft zu Verständigung, Hilfsbereitschaft, Zivilcourage, Konfliktfähigkeit, die Anerkennung von Interessensgegensätzen und Akzeptanz demokratischer Lösungsmöglichkeiten bilden die besondere Aufgabe dieses Unterrichts.
Während im Haupt- und Realschulzweig das Betriebspraktikum dem Fach Arbeitslehre unterstellt ist, wird das Praktikum im Gymnasialzweig im Fach Politik und Wirtschaft der Klassen 9 vorbereitet, durchgeführt und nachbereitet.
Dabei wird nicht nur ein erster Kontakt mit der Berufs- und Arbeitswelt hergestellt. Vielmehr sollen gesellschaftliche und wirtschaftliche Zusammenhänge reflektiert und erforscht werden.

Iris Tross-Getto, Florian Raßbach (Fachleiter)

Ein Ergebnis des PoWi – Unterrichts in der E-Phase kann man hier anklicken. Der Artikel wurde unter 20 verschiedenen Schülerarbeiten als bester Artikel zur Thematik des Klimawandels ausgewählt.