13
JUN
2019

Wer sind „Wir“? – Kunstausstellung in der Singbergschule

Nach der feierlichen Eröffnung am 12. Juni ist noch bis zum nächsten Mittwoch die Ausstellung „Wir“ in der Singbergschule Wölfersheim zu sehen. In diesem Rahmen präsentieren Schülerinnen und Schüler der elften Jahrgangsstufe Werke, in denen sie sich auf originelle Weise mit ihrer eigenen Persönlichkeit auseinandersetzen: „Was zeichnet mich als Person besonders aus?“, „Was verrät mein Fingerabdruck über meine Identität?“, „Ist das Auge der Spiegel zur Seele?“ lauten einige der Fragen, mit denen sich die Nachwuchskünstlerinnen und -künstler beschäftigt haben.
Erstanden ist die Ausstellung im Rahmen des Kunstunterrichts. „Neben der Gestaltung der Kunstwerke lag auch die Planung und Umsetzung der Ausstellung in der Hand der Schülerinnen und Schüler“, erklären Kim-André Schulz und Diana Gerlinger, die das Ausstellungsprojekt angeleitet haben. „Die Schülerinnen und Schüler haben diese Herausforderung mit viel Kreativität und großem Engagement gemeistert. Wir freuen uns daher sehr, die Ergebnisse dieses Prozesses nun auch interessierten Besuchern präsentieren zu können.“ Zu sehen sind die Werke in einem Ausstellungsrundgang durch die Singbergschule. Neben Gemälden umfasst dieser auch Fotografien, Skulpturen und Modedesign. Einen Überblick über die ausgestellten Werke bietet ein Plan, der für Besucher vor Ort ausgehängt ist.

„Wir“ freuen uns auf Sie!