28
SEP
2018

„Vom ‚Zettelfalten‘ zur freien Wahl“ – Wissenschaftler der Deutschen Gesellschaft und Zeitzeugen des DDR-Regimes zu Gast an der Singbergschule

Auch in diesem Jahr besuchten Dr. Anett Laue und Niels Dehmel, Referenten für Politik und Geschichte der Deutschen Gesellschaft e.V., die Singbergschule, um mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 11 und 13 im Rahmen zweier historisch-politischer Workshops zum Thema...
14
MAI
2018

„Deutschland wird immer meine Heimat sein“

1938 floh der vierzehnjährige Wohnbacher Hans Bär nach Argentinien, um der nationalsozialistischen Verfolgung zu entgehen. Dem Freiburger Nikolai Sexauer, der seit zwei Jahren in Argentinien lebt, ist es gelungen, den großen Wunsch des heute 94-Jährigen, seine Heimat...